Klauspeter Bungert

  • Erwerbstätigkeit als Pianist und Organist.
  • Verfasser von Theaterstücken, Erzählungen, Essays, Gedichten.

  • Veröffentlichungen bei 28 Eichen Barnstorf:
	Interview. Erzählung (2015)
	Dramen 1 
                     2
                     3
                     4 (2015)
	Annotiertes Werkverzeichnis Arthur Conan Doyle (2018) 

	Unternehmen Faust. Eine politische Utopie an fünf Abenden (2019) 

	Wolkenfarben. Lyrik und kurze Prosa (2019)
  • andere Buchveröffentlichungen:
     Die Felswand als Spiegel einer Entwicklung - der Dichter C.F.Meyer 
     als Gegenstand einer psychologischen Literaturstudie (1994)
    
     César Franck - die Musik und das Denken (1996)
    
     Fiktive Monologe krebskranker Frauen (2019)
  • eigene Titel oder Herausgeberschaft im Canticus-Musikverlag Hamburg:
     César Franck - eine analytische und interpretative Annäherung an sein 
     Werk (2019)
     César Franck: Paris (2019)
     Sinfonie nach dem Streichquartett D-Dur von César Franck für großes 
     Orchester (2019)
  • Vertreten vom Cantus-Theaterverlag Eschach (Bühnenrechte) seit 2010.
  • Herausgeber der ersten Audioausgabe Gesammelte Werke 
    von Conrad Ferdinand Meyer 2008.
  • Uraufführung der Klaviertranskription des Streichquartetts 
    von César Franck 2011, als CD-Einspielung 2015

 

Wikipedia-Eintrag

 

 

99231